Archive | Oktober 2011

Projekt Weihnachten

Hallo ihr Lieben,

 

Ich habe mir dieses Jahr vorgenommen alle Weihnachtsgeschenke für meine Lieben selbst zu machen. Dementsprechend habe ich auch schon damit angefangen (so lang ist’s garnicht mehr hin).

Ich war vor kurzem fleißig Stoffe kaufen bei Ikea und habe mir auch ein neues Buch mit Schnittmustern und Geschenkideen gekauft.Habe schon einiges daraus ausprobiert und jetzt schon ein paar Leute eine Hülle für’s iPhone genäht. War zunächst etwas kniffelig genau die richtige Größe zu treffen, aber inzwischen klappt es ganz gut!

 

Liebe Grüße,

herzgemacht.

Advertisements

Ich bin auf die Eule gekommen.

Da ich gestern sehr gut darin war, mich durch unzählige Kreative Blogs zu kramen und viele neue Ideen gewonnen habe, möchte ich euch zeigen, was aus der gewonnenen Kreativität entstanden ist:

Ich bin grade dabei neben dem Kuscheltier von gestern noch zwei weitere Eulen in verschiedenen Größen zu zeichnen, die ich dann eventuell irgendwo aufnähe. T-shirts hab ich ja genug 🙂

Hallo Welt

Ich will mich zunächst einmal vorstellen,

ich bin 21 Jahre alt und studiere Chemie. Ich besitzte seit Weihnachten 2010 eine Nähmaschine und habe schon das ein oder andere Projekt damit gestartet. Da ich leider sehr unregelmäßig Zeit habe neues auszuprobieren, würde ich mich nach knapp 10 Monaten jedoch immernoch als Anfängerin bezeichnen.

Ich bin zufällig heute Morgen auf einen Näh-Blog gestoßen, was mir eine Inspiration zu diesem gewesen ist 🙂

Ich hoffe auf ein paar gute Näh-Tipps und Ratschläge eurerseits und werde zukünftig versuchen, euch über meine Fortschritte auf dem laufenden zu halten. Gestern habe ich spontan 3,5 kg Knöpfe bei ebay bestellt und bin sehr gespannt, was mich erwartet. (Wahrscheinlich habe ich damit für den Rest meines Lebens ausgesorgt ;-)).

Meine nächste Mission wird sein, kleine, nette Weihnachtsgeschenke für Familie und Freunde zu nähen, ich hab schon ein paar Ideen im Kopf, die nurnoch in die Tat umgesetzt werden müssen, sobald mein Studium es zulässt.

So, genug Informationen für’s erste. Ich freu mich jederzeit über Anregungen,

herzgemacht.